Kindertageseinrichtung für Kinder von 0 bis 12 Jahren

Seit 1958 ist die Kirchengemeinde Schönberg Träger eines Kindergartens im Ort. Das Haus für Kinder „Krempoli“ besteht heute aus drei Kindergarten- und zwei Kinderkrippen-Gruppen sowie einem direkt an das Grundschulhaus angegliedertem Hort mit zwei Gruppen.

Weiterführende Informationen zum Haus für Kinder „Krempoli“ finden Sie auf der Website der Einrichtung:

Evangelischer Gemeindeverein Schönberg

Der Evangelische Gemeindeverein Schönberg wurde im Jahr 1956 zum Zweck der Kindergartenträgerschaft von Schönberger Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Heute ist die Evangelische Kirchengemeinde Träger der gesamten Kindertageseinrichtung.

Der Gemeindeverein verfügt über ca. 400 treue Mitglieder. Als Förderverein unterstützt er überwiegend das Haus für Kinder Krempoli, sowohl mit finanziellen Mitteln als auch mit helfenden Händen. Seine größte Herausforderung ist jedoch der Erhalt der Kindergarten-Immobilie, ohne die ein reibungsloser Betrieb nicht möglich wäre. Ziel für die Zukunft ist die Gestaltung des Zusammenlebens zwischen den Generationen in unserer Gemeinde. Gerne dürfen Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen und Mitglied werden. Wir freuen uns auf Zuwachs.

Der Verwaltungsrat des Gemeindevereins:
Gruppenfoto Gemeindeverein1. Vorsitzende Pfarrerin Gabriele Geyer
2. Vorsitzender Ralf Burkl
Kassier Claus Ertel
Schriftführerin Manuela Full-Gerlich
Beisitzerin Jenny Schmidt
Beisitzerin Gertraud Neubauer
Beisitzer Christian Heilscher

Aufnahmeanträge sind erhältlich im Haus für Kinder Krempoli oder im Evangelischen Pfarramt. Der Jahresbeitrag ist 6€.