Schönberger Glockenmarkt – Der Adventsmarkt

Glockenmark 2021 abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation muss der Glockenmarkt am 1. Advent in diesem Jahr leider erneut ausfallen.

„Alle Jahre wieder…“ findet am 1. Adventssonntag in und um die St. Jakobus-Kirche ein stimmungsvoller Adventsmarkt statt. Eine kleine Budenstadt im Kirchgarten bietet allerlei kreative, leckere, schöne, weihnachtliche, interessante und musikalische Ideen.

Vom Weihnachtsschmuck über Geschenkideen bis hin zu Marmeladen, Liköre, Plätzchen und Stollen erwartet den Besucher viel Originelles. Tombola, Glockenwurfspiel, Hungerturmführungen und ein Christbaumverkauf der Lebenshilfe ergänzen das weihnachtliche Angebot.

Mit Glühwein, Punsch, Bratwürsten, Feuerspatzen und gebrannten Mandeln lädt der kleine Markt zum Bummeln und Verweilen ein. Im Gemeindehaus-Café kann man Heißgetränke und leckere selbstgemachte Kuchen genießen und im Bücherbasar der Bücherei stöbern. Im Jugendhaus werden Waffeln gebacken und betreute Bastelarbeiten für Kinder angeboten.

Für die vorweihnachtliche Stimmung sorgt ein vielfältiges Musikprogramm in der Kirche von verschiedenen Schönberger Chören und Musikern. Zwischen den Konzerten kann hier die Krippenausstellung der Krippenfreunde Schönberg bestaunt werden.

Plakat vom Glockenmarkt

Kontakt:
Pfarramt Schönberg
Telefon: 09123 6653

 

Termin:
1. Adventssonntag
14–18 Uhr